Corona Spuren

Im Dezember 2020 rief eine Gruppe von Künstler*innen der Überseeateliers in Kooperation mit dem Ausspann e.V. inmitten des harten Lockdowns einen Open Call an Kreativschaffende aus. Es war ein Aufruf, Werke einzureichen, denen sie im öffentlichen Bremer Stadtraum einen Wirkungsraum geben wollten, ob direkt am Ausstellungstitel orientiert oder nicht, blieb den Kreativschaffenden überlassen.  Fast 100…… Corona Spuren weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kunst-Archiv

Ronald Philipps – Der erste Frost

Openair Galerie Aktuell: die Open Air Galerie auf dem ehemaligen Kellogg’s-Gelände! Das Projekt bietet nicht nur den auf dem Gelände ansässigen Künstlern eine Ausstellungsmöglichkeit – durch die Einbindung verschiedener Netzwerke werden zahlreiche Bremer Künstler unterschiedlichste Exponate präsentieren können. Der erste Frost ist eine Openair Galerie auf der Überseeinsel zwischen Weser und Europahafen. „Erster Frost“ –…… Ronald Philipps – Der erste Frost weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kunst-Archiv

Jens Scharpf – Ausgegrenzt

Figuren, Installationen, Zeichnungen Bachelorabschlusspräsentation im Studiengang Freie Bildene Kunst – HKS OttersbergVernissage 23. 01 2020 um 19 hEinführende Worte von Prof. Michael DörnerAusstellung läuft bis 29. FebruarÖffnungszeiten: Di – Fr. 16 – 20h Zur Ausstellung AUSGEGRENZT Die Ausstellung zeigt Figuren von Geflohenen, die in Bremen leben. Der Künstler Jens Scharpf kam im Künstlerhaus Ausspann mit…… Jens Scharpf – Ausgegrenzt weiterlesen

Verbindungen schaffen

„Verbindungen schaffen“ Mit Hilfe eines speziellen Laminiergerätes werden auf der Basis von Kunststoffen und unterschiedlichen weiteren Materialien neue Verbundstoffe geschaffen. Diese werden von den Künstlern und Beteiligten zu einzigartigen neuen Lichtobjekten verarbeitet, es werden kulturelle Grenzen überschritten und es wird interdisziplinär gearbeitet.        In verschiedenen kreativen Gruppen sollen nicht nur die beteiligten Künstler…… Verbindungen schaffen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kunstprojekte

1 Integration

Integration Grundsätzlich handelt es sich um ein zeitloses Konzept, das einen kreativen Raum anbietet – für Menschen, die geflüchtet oder hier zu Hause sind, für Jugendliche und nicht mehr ganz so junge, für alle, die ein „kreatives Kommunikationszentrum im geschützten Rahmen“ brauchen. Kurse für und mit Geflüchteten sind ein wesentlicher Teil des AUSSPANNS und schlagen…… 1 Integration weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Integration

World-Cafe Somalia

World Cafe Somalia Mit dem World Cafe möchten wir einen internationalen Raum der Begegnung aller Menschen dieser Stadt schaffen und einmal im Monat ein anderes Land, seine Küche und aktuelle Themen dazu vorstellen. Samstag, 23.11.2019, ab 18 Uhr Programm 18:00 Uhr: Bgrüßung 18:30 Uhr: Vortrag über Somalia ca. 19 Uhr: Eröffnung des Buffets (5 Euro…… World-Cafe Somalia weiterlesen

Neapolitanische Lieder

„SIRENA PARTENOPE“ Neapolitanische Lieder Antonio Stella (Gesang), Angelika Riedel (Gitarre) Samstag, 30.11.2019, 20 Uhr Neapel ist eine Stadt, deren Geschichte und Charakter von ihrer prägenden Verbindung zum Meer bestimmt wird. Nicht ohne Grund wurde die Sirene Parthenope in Neapel als Stadtgöttin verehrt, und auch ihr Gesang hat Spuren hinterlassen. Denn Neapel ist auch eine Künstlerstadt,…… Neapolitanische Lieder weiterlesen

2 Integrationsangebote

Angebote Wir wünschen euch viel Spaß bei unseren aktuellen Angeboten! Dienstags  16 – 20 Uhr Sprachcafe *Begegnung, Kommunikation, Austausch und gegenseitige Unterstützung 16-19 Uhr MalgruppeKreatives Beisammensein, Kontakte, Sprachförderung 16-19 Uhr (14tägig) Teehaus der FrauenGeschützter Rahmen, parallele Kinderbetreuung, Deutsch-Afghanisches Projekt, Sprachförderung und Austausch Donnerstags 17-19 Uhr Bunte JugendgruppeSprachförderung, Kennenlernen, Austauschen, Netzwerken, mit Bremer Studierenden 16-18 Uhr…… 2 Integrationsangebote weiterlesen

Fotoausstellung: Menschen auf der Flucht

Die MAGNUM-PHOTOS-Ausstellung in Kooperation mit Amnesty International bei uns im Ausspann Donnerstag, 31.10.2019, 19 Uhr: Vernissage Die 30 Tafeln einer Magnum-Photos-Ausstellung erzählen eine große Geschichte – die von Flucht und Vertreibung. Die beeindruckenden Bilder erlauben einen Einblick in die individuellen, alltäglichen Geschichten von geflüchteten Menschen: Was heißt es, auf der Flucht zu sein? Was bedeutet…… Fotoausstellung: Menschen auf der Flucht weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kunst-Archiv

„Bremen trifft sich“

„Bremen trifft sich“ Sommerfest im Ausspann 24.8. 14–20 Uhr Gemeinsam Spaß haben und einen schönen Tag verbringen. Neue Menschen kennenlernen. Mit Musik und Spielen! Wir laden alle ein, im Herzen von Bremen zusammen zu feiern: SPIELE drinnen und draußen – und eine Hüpfburg für die Kleinen Je nach Lust (und Wetter) laden Brett- und Gesellschaftsspiele…… „Bremen trifft sich“ weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in archiv