Integration

Integration

Grundsätzlich handelt es sich um ein zeitloses Konzept, das einen kreativen Raum anbietet – für Menschen, die geflüchtet oder hier zu Hause sind, für Jugendliche und nicht mehr ganz so junge, für alle, die ein „kreatives Kommunikationszentrum im geschützten Rahmen“ brauchen.

Kurse für und mit Geflüchteten sind ein wesentlicher Teil des AUSSPANNS und schlagen den Bogen zur „sozialen“, integrativen Idee hinter dem Projekt, die uns sehr wichtig ist.

Coronabedingt finden die Angebote zurzeit in kleinen, geschlossenen, dezentralen Gruppen oder online statt.

Integrationskurse

Kurse

Kurse für und mit Flüchtenden sind ein weiterer wesentlicher Teil des AUSSPANNS und schlagen den Bogen zur „sozialen“, integrativen Idee hinter dem Projekt, die uns sehr wichtig ist. Für Flüchtlinge gibt es kreative Gruppen, Sprachkurse und nicht zuletzt ein Beratungsangebot – und für alle immer einen Gratis-Tee.